wals.naturfreunde.at

Schitouren Wochenende

Essener Rostocker Hütte 07.-09. April 2012

Die Freude auf ein Osterwochenende in den Bergen konnte auch das schlechte Wetter bei der Anfahrt nach Osttirol in das Virgental nicht trüben. Wir nutzten die Materialseilbahn um unsere schweren Rucksäcke transportieren zu lassen. Dabei bedachten wir nicht, dass der Schnee bis zur Hütte auf sich warten ließ und so trugen wir unsere Schi bis zur Unterkunft.

 

Unser Fleiß wurde durch das hervorragende Essen belohnt.

 

Am Ostersonntag hofften wir vergebens auf ein kurzes Schönwetterfenster und wir mussten unser Vorhaben, den Großen Geiger zu besteigen, aufgeben und wegen dem starken Sturm nach einer Stunde umkehren.

Der anhaltende Sturm verhindert den weiteren Aufstieg.

Das Warten auf besseres Wetter konnten wir am Nachmittag durch eine kleinere Schitour auf das Rostocker Eck 2749m, dem Hausberg, verkürzen.

 

Am Ostermontag erwachten wir bei strahlendem Sonnenschein und auch der Wind legte sich allmählich. Unsere Geduld wurde belohnt.

 

Nach vier Stunden gemütlichem Aufstieg standen wir auf dem Gipfel des Großen Geiger 3360m.

Unsere Gruppe genoss alleine eine wunderbare Abfahrt bei großartigen Bedingungen.

 

Wir danken unserem Tourenführer Hannes Tüchler und seiner Frau Heidi für das schöne Wochenende.

 

Barbara Roither     Christoph Werr

 

Naturfreunde Wals-Grünau
am Großen Geiger
3.360 m
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Wals
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche