wals.naturfreunde.at

Kechtalm über Unkenberger Mähder

Wanderung mit Annemarie Wallner am 14.7.2019

 

Es gibt kein falsches Wetter, es gibt nur die falsche Kleidung heißt es immer.

Also machten sich 7 unerschrockene Naturfreundinnen und  Naturfreunde trotz Nieselregens auf den Weg auf die Kechtalm. Unterwegs war großes Rätselraten, ob der gesichtete große Vogel im Gras eine Schneehenne, eine Birkhenne, eine Auerhenne etc. sei.

 

Michi legte ein ordentliches Tempo vor, sodass wir schon früher als geplant unser Ziel erreichten. Es gab natürlich eine Stärkung in der gemütlichen Kechtalm. Leider war das Gebirgspanorama durch Nebel und Wolken verhüllt.

 

Unser weiteres Ziel waren die Thällernalmen. Das Dietrichshorn umrundeten wir auf der Südseite Richtung Thällernalmen, wo uns Christoph erwartete und uns mit Waffeln nach „Alter Art“ verwöhnte.

 

Bevor wir uns wieder auf den Rückweg machten, gab es noch einige Höhenmeter bis zum Kreuz des Thällernkogel.

 

 

Länge: 12 km

Aufstieg : 700 hm

Loading
Kechtalm
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Wals
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche